Samstag, 12. Juli 2014

Schau mal draußen .... Eine "Küche"

Seit ein paar Wochen hat Steph von Kleiner Kuriositätenladen den Schlüssel zu einer tollen Welt gefunden:
Die fabelhafte Welt der Bloggerküchen.

Wenn ich mir manche Blogs durchlese (und es werden immer mehr.  Notiz für mich: dringend blogroll bearbeiten!) und dabei die ultra Profifotos anschaue, beschleicht mir immer das Gefühl "Die müssen aber ne ziemlich große, teure, hypermoderne Küche zur Verfügung haben".  Und hier werde ich jetzt einem Besseren belehrt.  "Behind the Scenes" beweist es.  Die feinste Küche kommt aus der kleinste Küche ;-)

Aber nur zuschauen macht keine Freude. Unter dem Motto "dabei sein ist alles", möchte ich auch mal meine Küche zeigen.  

Augepasst
...
Fertig?
...
Los!



Herzlich wilkommen in meine Oudoorküche ;-)
Nichts ist einfacher, und im Sommer ist auch nicht so herrlich, als GRILLEN.
Zwischen mein Tomatenwald, steht der Stolz meines Mannes: ein Gasgrill mit genügende Zubehör sodass er im Sommer Ofen und Herd überflüssig macht.
Obstkisten fungieren gut und gerne als Schrank/Küchenzeile/Ablage.  

Jetzt bitte ich euch weiter in meine Speisekammer.
...
Hier entlang,
...

Im Kürbisurwald verstecken sich Gurken, Zucchinis, Bohnen, Zwiebel, Auberginen ...
Leute, wer noch Einmachtipps hat, gerne her damit!!


Auch an den nächsten Winter wird schon gedacht.  Rotkohl, Wirsing, Sellerie...
Ich freue mich schon auf den Eintöpfe.  Wenn die Schnecken noch ein Bisschen übrig lassen zumindest!

Jetzt fehlt nur noch mein Würzregal.
Mir nach
...

Zugegeben, dies ist echt nur einen kleinen Ausschnitt vom Kräutergarten.  Rosmarin und Basilikum gedeihen bei mir viel besser im Kübel.  
Für die restlichen Kräuter müssen wir alle noch auf bessere Lichtverhältnisse warten damit ein ordentliches Foto gelingt.  Kommt noch, versprochen!!

Beim nächsten Mal, zeige ich euch meine normale Küche.  Bis dahin und solange das Sommermärchen anhält, genießen wir das Leben draußen



Voilà, Essen z fertig!
Schau doch mal bei Steph vorbei  ... Sie hat noch viel mehr tolle Küchen bereit:

Behind the Scenes vom 01.06.-30-06-2014

Ach, an alle Foodies unter uns... KEEP UP THE GOOD WORK!!

Kommentare:

  1. Hallo Caro,
    Deine Outdoorküche gefällt mir - und erst die Vorratskammer - lekka !!!! ;o)
    Bei zur Zeit 17 Grad und Nieselregen ist hier in Köln nix mit Outdoor ...
    Winke, winke
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das sieht unglaublich schön aus! Ich kannte deinen Blog noch gar nicht, aber er gefällt mir jetzt schon! Liebe Grüße
    Tonia von backenmachtfroh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tonia! Dein Kommentar katapultiert mich gerade aus meine Kreativpause und inspiriert mich zum weiterposten! Stay tuned ;-)
      LG
      Caro

      Löschen